Last updated: 06.11.2023

So registrieren Sie Airbnb mit einer virtuellen Nummer

Airbnb ist eine der beliebtesten Vermietungsseiten weltweit. Die Registrierung auf der Website erfolgt per Telefonnummer. Erst nach Bestätigung der Nummer per SMS-Code können Sie die Website nutzen und eine Unterkunft für die Reise buchen. Eigentümer von Immobilien verdienen auf Airbnb, indem sie ihre Wohnungen vermieten.

Wenn Sie eine virtuelle Nummer für Airbnb benötigen, hilft Ihnen unser SMS-Aktivierungsservice bei der Registrierung, ohne Ihre persönliche Handynummer zu verwenden.

So verwenden Sie eine virtuelle Nummer für Airbnb

Registrieren Sie sich zunächst für unseren Service und laden Sie Ihren Kontostand auf. Der Mindesteinzahlungsbetrag hängt von der Methode ab, mit der Sie Ihrem Konto Geld hinzufügen. Nachdem der Registrierungsvorgang abgeschlossen ist, fahren Sie mit dem Abrufen der Nummer fort.

  1. Wählen Sie ein Land aus der Liste aus. Der Dienst verfügt über mehr als 40 Länder mit virtuellen Nummern. Geben wir beispielsweise Russland an.
     
  2. Geben Sie den Mobilfunkanbieter an oder lassen Sie das Feld „Zufällig“ übrig.
  3. Wählen Sie den Dienst aus. In unserem Fall handelt es sich um eine virtuelle Nummer für Airbnb. Der Dienst verfügt über mehr als 6000 Nummern zur Registrierung eines Airbnb-Profils.
  4. Nach der Bezahlung steht eine der virtuellen Nummern zur Verfügung. Sie müssen diese auf der Airbnb-Website angeben, um die Nummer zu bestätigen und die Registrierung abzuschließen. Der SMS-Code wird auf der SMS-Dienstseite neben der angegebenen Nummer in der Spalte „Code von SMS“ angezeigt.
  5. Verwenden Sie den angegebenen Code, um Ihr Konto auf der Airbnb-Website zu bestätigen.

Anschließend müssen Sie das Profil ausfüllen und für den vorgesehenen Zweck verwenden.

Der SMS-Dienst ist eine einfache Möglichkeit, ohne Telefonnummer für jeden Dienst aktiviert zu werden. Nutzen Sie virtuelle Nummern, um Ihre persönlichen Daten anonym zu halten und sich vor Eindringlingen zu schützen.