Last updated: 06.11.2023

So registrieren Sie sich bei Viber ohne Telefonnummer

Viele Menschen nutzen Viber nicht nur für den persönlichen Gebrauch, sondern auch als Geschäftstool für den Verkauf ihrer Produkte und Dienstleistungen. Es stellt sich die Frage, wie installiere ich Viber ohne Telefonnummer? Nicht jeder möchte bei der Arbeit mit vielen Menschen seine persönliche Telefonnummer angeben. Und manchmal müssen Sie nicht nur ein, sondern mehrere Konten gleichzeitig in Viber haben.

Als Nächstes erfahren Sie, wie Sie sich ohne Telefonnummer mithilfe virtueller Nummern und Online-SMS bei Viber registrieren.
Wenn dies Ihr erster Besuch beim SMS-Dienst ist, registrieren Sie sich auf der Website über die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke. Füllen Sie ein kleines Formular mit den Daten aus. Die Registrierung auf der Website dauert nicht länger als 3 Minuten. Wenn Sie sich erneut bewerben, melden Sie sich einfach mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
Als nächstes müssen Sie Ihr Guthaben aufladen, damit Sie eine virtuelle Nummer für Viber mieten können. Und jetzt erfahren Sie mehr darüber, wie Sie einen Viber ohne Telefonnummer in unserem Online-Nummerndienst registrieren.
So verbinden Sie Viber ohne Telefonnummer

Alle Zahlen auf der Website sind echt und nur online verfügbar. Die Registrierung bei Viber ohne Telefonnummer erfordert mehrere Schritte.

Laden Sie die Viber-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Telefon. Wenn Sie es schon einmal verwendet haben, müssen Sie sich von Ihrem Profil abmelden, um ein neues ACC zu registrieren.

Wählen Sie auf der Website des SMS-Dienstes aus den vorgeschlagenen Ländern das gewünschte Land aus. Nehmen wir die Ukraine als Beispiel.

Dann wählen Sie einen Mobilfunkanbieter. Bei der Wahl eines Mobilfunkanbieters spielt die Wahl keine entscheidende Rolle. Sie können jedes Ihrer Wahl verwenden. Wählen Sie dann eine virtuelle Nummer für Viber und klicken Sie auf die Schaltfläche „Kaufen“. Geeignet sind auch Nummern aus der Spalte „nicht in der Liste“.

Nach der Bezahlung der Nummer erhalten Sie vom Dienst eine virtuelle Nummer, mit der Sie sich ohne persönliche Telefonnummer bei Viber registrieren und anmelden können.

Kopieren Sie die Nummer oder geben Sie sie manuell in der Viber-App ein. Bestätigen Sie das Senden einer SMS-Bestätigung an die angegebene virtuelle Nummer.

Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie einen SMS-Code, der in der Spalte „Code aus SMS“ angezeigt wird. Sie müssen ihn auf Ihrem Mobiltelefon eingeben – die Registrierung ist fast abgeschlossen. Sie müssen nur das Profil ausfüllen, wenn Sie möchten Wunsch.

Nutzen Sie Viber wie gewohnt ohne Ihre Telefonnummer. Ihr Profil unterscheidet sich nicht von Ihrem persönlichen.

Wie registriere ich mich von meinem Computer aus bei Viber?

Da die Frage, ob sich ein Benutzer im Messenger registrieren kann, ohne Kontakte einzugeben, sehr beliebt ist, ist es wichtig zu wissen, dass Sie Viber sowohl auf einem Computer als auch auf einem Smartphone ohne Telefonnummer installieren können.

Die Installation von Viber ohne Telefonnummer auf einem Computer wird besonders häufig von Personen verwendet, die über Mobiltelefone mit Tastendruck verfügen. Nachfolgend finden Sie detaillierte Anweisungen, wie Sie einen Viber für eine virtuelle Nummer registrieren und welche Anwendungen Sie herunterladen müssen, wenn der Messenger auf einem Computer oder Laptop verwendet werden soll.

Um Viber ohne Telefonnummer auf Ihrem Computer zu installieren, müssen Sie zusätzliche Software installieren – einen Android-Emulator. Der Vorgang wird am Beispiel von Bluestacks demonstriert – er funktioniert nicht nur stabil, unabhängig vom Betriebssystem, sondern ist auch kostenlos und Sie müssen nichts extra kaufen.

Installieren des Android-Emulators-Bluestacks

Installieren Sie den Emulator vorzugsweise von der offiziellen Websitehttps://www.bluestacks.com/download.html. Sie können es finden, indem Sie den Programmnamen in eine beliebige Suchmaschine eingeben. Bedenken Sie in diesem Fall jedoch, dass es sich bei den ersten Ergebnissen möglicherweise um bösartige Seiten handelt, die zusammen mit der Anwendung Viren auf Ihrem Computer installieren.

Der Algorithmus zum Herunterladen und Verwenden von Viber ohne Telefonnummer lautet also wie folgt:

  1. Laden Sie den Emulator auf Ihren Computer herunter (die Downloadzeit hängt von der Internetgeschwindigkeit ab).
  2. Starten Sie das Installationsprogramm, indem Sie zweimal auf die heruntergeladene Datei klicken (sie heißt BlueStacks-Installer.exe).
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“ und folgen Sie dann den Anweisungen des Programms (bei Bedarf können Sie den Datenträger ändern, auf dem die Datei installiert wird).
  4. Lesen Sie nach Abschluss der Installation die Anweisungen (falls dies nicht erforderlich ist, schließen Sie das Fenster, indem Sie auf das rote Kreuz in der oberen rechten Ecke klicken).
  5. Wir führen die Grundkonfiguration des virtuellen Android durch – wählen Sie die Sprache aus, legen Sie ein Verbot der Standortbestimmung fest oder verbieten Sie es, synchronisieren Sie es mit Ihrem Google-Konto (geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort an).

Sie können ein neues Konto verbinden, indem Sie zunächst Telefondaten hochladen, die per Messenger gesendet werden. Wenn Sie jedoch Viber ohne Telefonnummer überprüfen, ist dieser Vorgang nicht betroffen. Sie können Kontakte später hinzufügen.


Viber auf BlueStacks installieren

Sobald der Android-Emulator auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie Viber über den Play Market herunterladen, indem Sie nach dem Messenger suchen. Sie müssen auf die Schaltfläche „Installieren“ klicken und den Nutzungsbedingungen zustimmen, woraufhin der Messenger im Speicher des virtuellen Android gespeichert wird.

Als nächstes müssen Sie einen Viber ohne echte Telefonnummer registrieren. Hier ist Vorsicht geboten:

  • Geben Sie die virtuelle Telefonnummer an, die Sie über unseren SMS-Dienst für Viber erhalten haben.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bereit“ neben der virtuellen Nummer für die Viber-Registrierung. Dies ist notwendig, um den SMS-Empfangsdienst über den Erhalt des Aktivierungscodes zu informieren.
  • Nach einer Weile erhalten Sie einen Code zum Abschluss der Registrierung für die virtuelle Telefonnummer, die Sie speziell für Viber erhalten haben. Sie müssen es kopieren und in das entsprechende Feld des Messengers eingeben.

Sie müssen außerdem im SMS-Dienst auf die Schaltfläche „Korrigieren“ klicken, um die Arbeit auf der Website abzuschließen (das bedeutet, dass Sie für Viber keine virtuelle Nummer mehr verwenden müssen).

An diesem Punkt endet der Installationsprozess von Viber und seine Registrierung ohne Telefonnummer, Sie können den Messenger in vollem Umfang nutzen. Allerdings müssen Sie sich jedes Mal beim BlueStacks-Programm anmelden, um ein virtuelles Android und Viber zu starten. Um diesen Schritt später zu überspringen, sind zusätzliche Aktionen erforderlich.

Aktivieren Sie Viber auf Ihrem Computer oder Laptop

Nachdem die virtuelle Nummer für Viber eingegangen ist und sich der Benutzer im Messenger registriert hat, müssen Sie auf die offizielle Website des Programms gehen und es auf Ihren Computer herunterladen.

Als nächstes der Standard-Aktionsalgorithmus:

  • Starten Sie den Installationsvorgang (doppelklicken Sie dazu auf die Installationsdatei);
  • Befolgen Sie die Anweisungen des Programms – akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, wählen Sie die Sprache und den Installationsort.

Anschließend folgt die Frage, ob auf Ihrem Mobilgerät ein Messenger und eine Nummer für Viber vorhanden sind, die mit „Ja“ beantwortet werden muss.

Danach müssen Sie:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche, die das Fehlen der Kamera bestätigt.
  • einen Link mit einem Aktivierungscode erhalten;
  • Geben Sie den erhaltenen Code in ein Viber ein, das ohne Telefonnummer auf einem virtuellen Android installiert ist, und stimmen Sie der Aktivierung des zusätzlichen Geräts zu.

Wenn Sie auf Probleme stoßen, können Sie den Google Chrome-Browser auf das virtuelle Android herunterladen und aktivieren.

Damit ist die Erstellung eines Viber-Kontos auf Ihrem Computer abgeschlossen. Die Verwendung von Viber ohne Telefonnummer ist Standard. Der Empfang eingehender Nachrichten und das Senden eigener Nachrichten unterscheidet sich nicht von ähnlichen Aktionen am Telefon.

Somit ist die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, Viber ohne Telefonnummer auf einem Computer oder Smartphone zu installieren, positiv. Sie müssen lediglich eine virtuelle Nummer für die Viber-Registrierung erwerben, die in Zukunft nirgendwo anders verwendet wird.